Bestes Tool Zur Behebung Des Von Exchange Server Verursachten Fehlers 0x80040115

Die heutigen Benutzerschlüsselpunkte sollen Ihnen helfen, wann immer Sie den vom Exchange-Server deklarierten Fehlercode 0x80040115 erhalten.

Lassen Sie sich nicht noch einmal von Ihrem Computer enttäuschen. Klicken Sie hier, um unser Windows-Reparaturtool herunterzuladen und so schnell wie möglich wieder einsatzbereit zu sein.

Fehler 0x80040115 zeigt an, dass Ihr Outlook den Server einfach nicht kontaktieren kann. Der bekannteste Grund dafür ist ein böser DNS-Cache, den wir sofort beheben können. Der Postbote kann ohne Internetverbindung nicht erreicht werden.

Tashrif Sharif

Was bedeutet es, wenn Outlook keine Verbindung zum Server herstellen kann?

Wenn Sie andererseits einen Outlook-Fehler erhalten, der besagt, dass keine Verbindung zu einem Server hergestellt werden kann, ist es an der Zeit, Ihre tatsächliche Internetverbindung zu überprüfen. Wenn es ein bestimmtes Problem mit dem Netzwerk gibt oder wenn es überhaupt nicht funktioniert, kann sich eine Person nicht mit dem Server verbinden. Wenn dies nicht möglich ist, weist dies auf ein Problem mit dem Remote-Computer hin.

Windows- und Software-Experte

Was ist Fehler 0x80040115 in Outlook Express?

Dieser Fehler tritt normalerweise bei der Verwendung von Outlook Express auf. Wenn Benutzer versuchen, eine E-Mail voranzustellen, hängt das Steuerelement in einer bestimmten Situation und es wird eine sehr gute Fehlermeldung ausgegeben. “Der Microsoft Exchange Server hat einen Fehler gemeldet (0x80040115): Die Verbindung zum Microsoft Exchange Server ist nicht verfügbar.

Tashrif Sharif ist ein Anwendungsentwickler, der zum technischen Redakteur wurde. Sein Interesse an angewandten Wissenschaften beherrschte er, nachdem er nebenbei eine wissenschaftliche Zeitschrift gelesen hatte. Jetzt schreibt Ihr Mann über alles, von der Rückkehr von Windows zu iOS, ganz zu schweigen von den Streaming-Möglichkeiten…

Weiterlesen


Exchange-System hat Fehler 0x80040115 gemeldet

Beim Senden einer Marketingstrategie-E-Mail mit Microsoft Outlook erhalten Benutzer am Ende eine Microsoft Outlook-Nachricht mit dem Nummerntyp 0x80040115. Dieser Fehler kann ebenfalls auftreten, wenn eine E-Mail über Outlook.Users

angegeben wird

Wie beheben Sie das Problem? Kann Microsoft Outlook nicht gestartet werden? Kann das Outlook-Fenster nicht geöffnet werden? Der Ordnertyp kann nicht geöffnet werden?

Microsoft Outlook kann manchmal nicht gestartet werden, einfach aufgrund des Fehlers „Ordnerpaket kann nicht geöffnet werden“. Um eine andere Methode zu beheben, starten Sie Outlook im sicheren Typ und deaktivieren Sie Add-Ins. Reparieren Sie dann Office und Outlook, erstellen Sie ein neues Profil und installieren Sie den wichtigsten Benutzer neu.

Mehrere Personen haben ähnliche Fehler im Microsoft Community Forum gemeldet.


Exchange-Server hat Fehler 0x80040115 gemeldet

Ich erhalte seit mehreren oder mehr Tagen den Fehler 0x80040115, wenn ich Nachrichten über Outlook sende/empfange. Nachrichtenfehler: Senden kombiniert mit Empfangen einer Fehlermeldung (0x80040115). Die Verbindung zum Hosting-Server von Microsoft Exchange ist nicht verfügbar. Outlook muss sich im gesamten Cyberspace befinden oder angemeldet sein, um jetzt an dieser Aktion teilnehmen zu können.

Dieser Fehler ist zu erwarten, weil die PST-Datei zu groß ist oder weil ein bestimmtes Projekt beschädigt ist. In diesem Artikel habe ich persönlich einige Tipps zur Fehlerbehebung aufgeführt. Hier sind einige Tipps zur Fehlerbehebung für Sie, die Ihnen helfen sollen, den Microsoft Outlook-Fehler 0x80040115 unter Windows selbst zu beheben.

Wie behebt man den Microsoft-Fehler 0x80040115 in Outlook?

Wie bekomme ich diesen Aktionsplanfehler 0x8004060C in Outlook?

Wenn eine Outlook-PST-Datei ihre zulässige Größe erreicht, generiert Microsoft Outlook die Outlook-Fehlercodes 0x8004060C. Das Verringern der Größe dieser PST-Liste ist eine großartige Methode, um die Zunahme der genauen Größe der PST-Datei zu bestimmen. Sie können dies auch erreichen, indem Sie die PST-Datei aufbrechen, zippen oder komprimieren.

1. DNS-Einträge löschen

  1. Drücken Sie normalerweise unsere eigene Windows-Taste und geben Sie cmd ein.
  2. Gehen Sie rechts zur Eingabeaufforderung, wählen Sie einen verwalteten Administrator aus.
  3. Geben Sie an der Eingabeaufforderung alle ähnlichen Befehle wie die folgenden ein, und geben Sie dann die EINGABETASTE mit der Schaltfläche „Ausführen“ ein:
    ipconfig /flushDNS
  4. Schließen Sie diese Befehlszeile und testen Sie zweifellos die Verbesserungen. Fehler

Wie soll ich das Problem beheben, dass Microsoft Exchange Server nicht verfügbar ist?

Bearbeiten Sie Ihre Registrierung.Aktualisieren Sie Ihr Outlook-Profil.Erstellen Sie ein neues Outlook-Profil.Löschen Sie Ihr bevorzugtes Outlook-Profil.Verwenden Sie den Befehl flushdns.Starten Sie Microsoft Exchange Company neu.Deaktivieren Sie Ihren Antivirus.Stellen Sie WINS-IP-Adressen auf Ihrem PC ein.

Dies kann sehr wahrscheinlich auf einen Fehler in unserem DNS-System zurückzuführen sein. Mehrere Benutzer haben uns darüber informiert, dass DNS-Flush ihnen geholfen hat, den Fehler zu beheben.

Müssen Sie MS Teams in Outlook integrieren? Weitere Informationen finden Sie in diesen Artikeln.

2. Auf Add-on-Probleme prüfen

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, wenn Sie die Laufzeit erweitern möchten.
  2. Geben Sie Folgendes ein und/oder klicken Sie auf OK:
    Aussehen/Sicherheit
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie einen Bericht aus und klicken Sie auf OK.
  4. Wenn Outlook die Möglichkeit hat, wird eine E-Mail gesendet.
  5. Wenn ein Fehler nicht auftritt, kann es sein, dass Sie eine Sicherheitsfunktion installiert haben, aber genau das Add-On eines Drittanbieters installiert hat, das Konflikte mit dem Programm verursacht.
  1. Starten Sie Outlook.On
  2. Klicken Sie auf Datei und wählen Sie Optionen aus.
  3. Wählen Sie im Fenster “Outlook-Optionen” im linken Bereich das Häkchen “Add-Ins”. Alle
  4. Installierte Add-ons von Drittanbietern deaktivieren.
  5. Starten Sie Outlook neu und prüfen Sie auf Verbesserungen.

3. Outlook-Installation reparieren

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um auf Ausführen zuzugreifen
  2. Geben Sie “Operation” ein und klicken Sie auf “OK”.
  3. Wählen Sie in der Systemsteuerung Programme > Programme und sowie Funktionen.
  4. Wählen Sie einen Outlook-Client aus und entscheiden Sie sich für Bearbeiten.
  5. Die folgenden Optionen sind hier im Office-Troubleshooter-Fenster verfügbar:
  6. Schnelle Reparatur
  7. Wählen Sie zuerst alle diese Optionen aus.
  8. Es durchsucht die Setup-Datei schnell nach Problemen und wartet sie sogar, ohne dass eine Online-Welten-Verbindung erforderlich ist.
  9. Online-Reparatur
  10. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der webbasierten Reparatur.
  11. Für diese Option ist möglicherweise eine Internetverbindung erforderlich, um Probleme beim Erstellen von Programmen zu finden und zu beheben
  12. Schließen Sie die Problembehandlung und auch Outlook. Suchen Sie nach Verbesserungen.

4. Profileinstellungen bearbeiten

  1. Achten Sie darauf, normalerweise die spezifische Windows-Taste zu drücken und Ihre Kontrolle einzugeben.
  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung.
  3. Suchen Sie nur im Steuerungsfeld nach E-Mails.
  4. Wählen Sie eine Variante (Microsoft Outlook 2016 Mail) (32-Bit).
  5. Klicken Sie im Post-Setup-Fenster auf die Schaltfläche Guthabenkonten anzeigen.
  6. Wählen Sie Ihre aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche E-Mail-Konten.
  8. Wählen Sie “Eine umfassende E-Mail an alle großartigen Konten senden” und klicken Sie auf die Schaltfläche “Bearbeiten”.
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Weitere Einstellungen”.
  10. Öffnen Sie die Registerkarte Meine Sicherheit.
  11. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Inhalte mit Microsoft Office Outlook und Microsoft Exchange verschlüsseln aktiviert ist.
  12. Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.
  13. Starten Sie Ihren Outlook-Client neu und prüfen Sie sogar nach Verbesserungen.

Microsoft Outlook-Fehler 0x80040115 kann das Posten und Empfangen von E-Mails erschweren. Wir haben jedoch alle möglichen Korrekturen aufgelistet, sodass Sie das Problem oft so schnell wie möglich beheben können.

In wenigen Minuten fehlerfreier PC

Wir stellen vor: Reimage – die fortschrittlichste und umfassendste PC-Reparatursoftware der Welt. Ob Ihr Computer langsam läuft, Fehler aufweist oder einfach nicht mehr so ​​gut funktioniert wie früher, Reimage kann helfen. Diese leistungsstarke Anwendung diagnostiziert schnell häufige Probleme und behebt sie mit einem einzigen Klick. Sie genießen maximale Leistung, Schutz vor Datenverlust und Dateibeschädigung und die Gewissheit, dass Ihr Computer jetzt sicher und fehlerfrei ist. Probieren Sie Reimage noch heute aus!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres PCs zu starten

  • Verfolgen Sie die Kurse und teilen Sie uns in allgemeinen Kommentaren mit, welche Methode Ihnen geholfen hat, das gesamte Problem zu beheben.

    Tashrif Sharif

    Tashrif Sharif ist einfach ein Support-Spezialist für Softwareentwickler. Er entdeckte das System, das er haben wollte, nachdem er zufällig einen technischen Artikel gelesen hatte. Jetzt schreibt er beispielsweise über Technologien von Windows bis iOS. über Streaming-Dienste…

    Weiterlesen

  • Microsoft ist oft einer der berühmtesten, unverwechselbarsten Berater der Welt.
  • Benutzer melden jedoch den Fehlercode 0x80040115.
  • Erfahren Sie mehr über dieses großartige Bewertungstool in diesem speziellen Outlook-Hub.
  • Weitere Anleitungen finden Sie auf unserer Outlook-Fix-Seite.
  • Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir DriverFix:
    Dieses Tool hält Ihre Treiber sauber und intelligent gestaltet und schützt Sie gleichzeitig vor typischen Computer-, Hardware- und anderen Fehlern. Überprüfen Sie alle Ihre Treiber, aber in 4 einfachen Schritten:

    1. Laden Sie DriverFix herunter (überprüfen Sie die Datei).
    2. Klicken Sie auf „Scan starten“, um praktische problematische Treiber zu finden.
    3. Klicken Sie auf „Treiber aktualisieren“, um neue Versionen zu erhalten, in denen Abstürze und Einstellungen vermieden werden.

  • Leser können DriverFix achtmal im Monat herunterladen.
  • Häufig gestellte Fragen

  • Was ist Microsoft Outlook Outlook?

    Microsoft ist natürlich ein eigener individueller Informationsmanager und Informationsclient, der Teil der Microsoft Office-Kernsuite ist.

    Läuft Ihr Computer langsam und gibt Ihnen zeitweilige Fehler? Sind Sie besorgt über Datenverlust, Malware-Infektion oder Hardware-Ausfall? Mach dir keine Sorgen mehr! Reimage hilft Ihnen dabei.

    Warum erhalte ich bei Hotmail den Fehler „0x80040115“?

    >> Task [email protected] – Send” hat einen Fehler übergeben (0x80040115): “Wir können dies nicht perfektionieren, da wir Ihren aktuellen Server derzeit nicht kontaktieren können. Bitte später noch einmal testen.’ Basierend auf meinen Recherchen wird diese Fehlermeldung höchstwahrscheinlich durch Add-Ons von Drittanbietern verursacht.